Merlyns ISBN Buchhandlung

Katalog » Belletristik » Krimi & Thriller

Der Mann, der nichts vergessen konnte

von Ralf Isau - ISBN 9783492701419

Gebundene Ausgabe, 459 Seiten
Veröffentlichung Aug 2008 bei Piper
Amazon-Verkaufsrang #3132
Bewertung 5.0/5.0 bei 1 Meinungen
Autor: Ralf Isau
ISBN 9783492701419
ISBN 3492701418 (alt)

Meinung der Redaktion zu Der Mann, der nichts vergessen konnte

Die Redaktion hat noch keinen Eintrag verfasst.

Kritik zu Der Mann, der nichts vergessen konnte

Lesenswert vom 29.08.2008
Bewertung: 5 von 5 Sternen
Diese Kundenmeinung empfanden 1 von 1 Besuchern hilfreich

Der Schachweltmeister Tim Labin ist ein Savent. Alles, das er einmal liest, sieht, hört oder beliebig anders wahrnimmt, bleibt in seinem Gedächtnis gespeichert. Nur an eine Nacht seiner Kindheit, die Nacht, in der seine Eltern auf rätselhafte Weise ums Leben kamen, kann er sich überhaupt nicht erinnern.
Als er eines Tages einen geheimnisvollen Brief eines Professors der Universität Cambridge erhielt, wird er ehe er sich versieht in die Intrigen der Geheimbünde gezogen. Tim soll die Beale-Chiffre, eine alte Geheimschrift, entschlüsseln, um der angeblichen Fälschung der amerikanischen Declaration of Independence auf die Spur zu kommen. Dabei verliebt er sich in die attraktive Historikerin JJ und wird Ziel einiger heimtückischer Anschläge. Während die Wirtschaft dank einiger Hacker ins Chaos stürtzt, versucht Tim alles, um die Schrift zu entschlüsseln.

Ich empfehle dieses Buch allen begeisterten Isau-Lesern, da es sowohl spannend als auch informativ geschrieben ist. Einzig die oft schwer nachvollziehbaren Gedankengänge der Personen sind etwas störend.
Auch für Leser unter 16 geeignet.

Weitere ISBN:
978-3-492-70141-9, 978-3-4927-0141-9
978-3-49270-141-9, 978-3492701419, 978-3-49-270141-9
Wir bedanken uns bei Amazon für die Bereitstellung der Rezensionen. Comments (11)