Merlyns ISBN Buchhandlung

Katalog » Belletristik » Romane

Offenbarung 23. Folge 3: Die Titanic darf nie ankommen! CD

von Jan Gaspard - ISBN 9783785731017

Audio CD, 1 Seiten
Veröffentlichung Nov 2005 bei Lübbe
Amazon-Verkaufsrang #3314
Bewertung 4.5/5.0 bei 9 Meinungen
Autor: Jan Gaspard
ISBN 9783785731017
ISBN 3785731019 (alt)
Günstigster Preis: Hier klicken & Preis prüfen.

Meinung der Redaktion zu Offenbarung 23. Folge 3: Die Titanic darf nie ankommen! CD

Amazon.de Hörbuch-Rezension :
Gleich vorweg: Um dieses Hörspiel gut zu finden, muss man nicht unbedingt ein klassischer Horror-Fan sein. Auch wenn diese Produktion aus dem renommierten LPL Records-Verlag, dem Spezialisten für hochqualitative Hörbücher der Genres Horror und Mysterie, stammt, bietet dieses Hörspiel ,grenzüberschreitenden' Genuss. Zum einen zählt das Thema, der Untergang der Titanic, spätestens seit dem Riesenerfolg des Kinofilms zum Allgemeingut, und zum andern vermengt die Produktion geschickt Fiktion und Recherche, Vergangenheit und Zeitgenössisches aus der Hacker-Szene und hüllt das Ganze in eine neue, interessante Verschwörungstheorie.

Offenbarung 23; Die Wahrheit ist unsterblich heißt die Hörspielserie, die Lübbe Audio gemeinsam mit LPL records produzierte. Liegt es am fesselnden Stoff, verantwortlich für Idee, Konzeption und Recherche zeichnet Jan Gaspard (Pseudonym), an den erstklassigen Sprechern, oder vielleicht an der professionellen Regie und Tontechnik? Wahrscheinlich ist es ein Zusammenspiel aller Komponenten. Jedenfalls bietet dieses Hörspiel wirklich gute, spannende Unterhaltung!

Worum geht's? Im Mittelpunkt dieser Folge steht die Frage, ob Tron, der Hacker, bei Lloyd's spektakuläre, bislang geheim gehaltene Entdeckungen über den wahren Grund für den Untergang des Luxusliners gemacht hat? Und was dieser in ,seiner' Titanic-Filmversion versteckt mitteilen wollte? Der Informatikstudent Georg Brand alias T-Rex macht sich auf die Suche … und stößt in der Tat auf Ungewöhnliches und Beunruhigendes. War der Unfall gar kein Unfall, sondern geplant, fand damals ein unermesslicher Versicherungsbetrug statt, wurden gar unliebsame Konkurrenten aus der internationalen Bankenszene beseitigt?

Wie in allen vier Folgen -- neben dem Titanic-Hörspiel sind bereits Wer erschoss Tupac?, Tupacs Geheimnis und Die Krebs-Macher erschienen -- führt der unverkennbare Helmut Krauss (u. a. Synchronstimme von Marlon Brando), ein mit viel Erfahrung ausgestatteter Hörbuchinterpret, mit seiner immer ,gefährlich geheimnisvoll' klingenden Stimme durch die Story. David Nathan, der hier als Synchronstimme von Johnny Depp besonders passend wirkt, spricht wie immer den T-Rex. Überhaupt hat man bei der Besetzung eine gute Wahl getroffen: Detlef Bierstedt, Till Hagen und Lutz Riegel etwa sind Garanten für erstklassige Spannung. Die Dialoge klingen überzeugend echt, sind perfekt arrangiert. Man hört, dass man sie nicht einzeln im Tonstudio aufgenommen hat. Bei der Regie und Dramaturgie hat der LPL records-Verleger Lueg selbst Hand angelegt, Marc Sieper vom Produktionspartner Lübbe stand ihm beratend zur Seite. Bemerkenswert auch die Tontechnik: Die filmreifen Geräusche sind authentisch, die Musik von Andy Matern, ein Schuss Rap, Gitarren und etwas Elektro-Rock passt; seine harten Schnitte entsprechen der Hacker-Szene.

Alles in allem eine in jeder Hinsicht gelungene Produktion: mit einem absolut professionell umgesetzten Stoff, der das Zeug hat, jeden zu bannen. Tolle Unterhaltung, jenseits aller Genres, von der man nicht genug bekommt. Voilá, was will man mehr?

Hörspiel, Spieldauer: ca. 65 Minuten, 1 CD. Mit Booklet. --culture.text, Christiane Gut

Kritik zu Offenbarung 23. Folge 3: Die Titanic darf nie ankommen! CD

Es wurde noch keine Kundenmeinung eingereicht.

Interesse geweckt?
Amazon Button


Weitere ISBN:
978-3-785-73101-7, 978-3-7857-3101-7
978-3-78573-101-7, 978-3785731017, 978-3-78-573101-7

Wir bedanken uns bei Amazon für die Bereitstellung der Rezensionen. Comments (11)